Für die fehlerfreie bzw. beabsichtigte Darstellung der Webseite aktivieren Sie bitte Java-Script in Ihren Browsereinstellungen.
taxi heute bringt Taxi-Supplement für Volkswagen | HUSS Unternehmensgruppe

taxi heute bringt Taxi-Supplement für Volkswagen

HUSS-VERLAG GmbH
23.10.2017
Anschrift Name: 
HUSS-VERLAG GmbH
Name: 
Anne Vornehm (Assistenz der Geschäftsführung)
Anschrift Strasse: 
Joseph-Dollinger-Bogen 5
Anschrift PLZ Ort: 
D-80807 München
Telefon: 
Tel. +49 89 323 91-164
HUSS-VERLAG GmbH
 
23.10.2017

taxi heute bringt Taxi-Supplement für Volkswagen

Mit der Ausgabe 11/2017 erscheint die Beilage „TaxiExpress“. Sie wendet sich an Taxi- und Mietwagenunternehmer und ist im Auftrag der Taxi-Verantwortlichen der Marken Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge entstanden.

Was bieten die Marken Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge den Taxi- und Mietwagenunternehmern in Deutschland und wie kommt das bei ihrer Zielgruppe an? Diese beiden Kernfragen beantwortet die zwölfseitige Beilage „TaxiExpress“.

Projektleiter und Autor Dietmar Fund verknüpft die sachliche Darstellung der Taxi-Dienstleistungen mit Praxisbeispielen von Taxi-Kunden. So erläutern die Taxi-Ansprechpartner Joachim Lindecke (für die Pkw-Modelle) und Joachim Flämig (für die Nutzfahrzeuge), wie auch ihre Zielgruppe von der Umweltprämie profitieren kann. Ausführlich schildern die Taxi-Entwickler ihre „Robust-Strategie“, mit der sie die Langlebigkeit ihrer Taxis sicherstellen möchten. Vier Praxisbeispiele aus Nord und Süd, Ost und West zeigen, dass die Konzernmarken das Engagement ihrer Händler fördern und damit die Zufriedenheit ihrer Taxi-Kunden erhöhen. Dienstleistungen von Volkswagen Financial Services runden das Supplement ab.

„Die Taxiunternehmer, über die wir berichten, müssen nicht nur loben“, erklärt Dietmar Fund, Chefredakteur des Fachmagazins taxi heute. „Das erhöht die Glaubwürdigkeit bei den Leserinnen und Lesern. Es verhindert, dass eine Beilage als Werbung eingestuft wird und schnell im Altpapier landet.“ Ein wichtiger Erfolgsfaktor ist für ihn auch, die Taxi-Ansprechpartner in der Branche bekannt zu machen, denn der Taxi-Verkauf lebt von persönlichen Beziehungen.

„Mit der Beilage TaxiExpress präsentiert sich der HUSS-VERLAG als kompetenter Partner für das Corporate Publishing“, erklärt Geschäftsführer Bert Brandenburg. „Die Redaktionen unserer Fachtitel verfügen über eine langjährige Zielgruppenkenntnis, mit deren Hilfe unsere Kunden ihre Branchen auch wirklich erreichen.“

Die Volkswagen Beilage TaxiExpress wird ausschließlich über die Ausgabe 11/2017 von taxi heute verbreitet. Das Fachmagazin erscheint im 40. Jahrgang und erscheint achtmal jährlich. Mit einer IVW-geprüften verbreiteten Auflage von 17.095 Exemplaren (III. Quartal 2017) geht es an Taxi- und Mietwagenunternehmer in ganz Deutschland, von denen derzeit 2.564 das Heft fest abonniert haben.

 
 

© HUSS Unternehmensgruppe

Alle Rechte vorbehalten