Für die fehlerfreie bzw. beabsichtigte Darstellung der Webseite aktivieren Sie bitte Java-Script in Ihren Browsereinstellungen.
Sicher on tour: busplaner und MAN schulen Fahrer | HUSS Unternehmensgruppe

Sicher on tour: busplaner und MAN schulen Fahrer

HUSS-VERLAG GmbH
09.08.2018
MAN Fahrsicherheitstraining
Anschrift Name: 
HUSS-VERLAG GmbH
Name: 
Julia Mogilevska
Anschrift Strasse: 
Joseph-Dollinger-Bogen 5
Anschrift PLZ Ort: 
D-80807 München
Telefon: 
Tel. +49 89 323 91-126
HUSS-VERLAG GmbH
 
09.08.2018

Sicher on tour: busplaner und MAN schulen Fahrer

MAN Fahrsicherheitstraining
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr veranstalten busplaner und MAN ProfiDrive im November erneut ein eintägiges Fahrsicherheitstraining. Für nur 99 Euro pro Person können bis zu 20 Busfahrer teilnehmen und eine Bescheinigung nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) erhalten. Anmeldungen sind bis Ende Oktober möglich.

In Kooperation mit MAN Truck & Bus Deutschland veranstaltet busplaner, die verbandsunabhängige Fachzeitschrift für private Omnibusunternehmer, am 23. November 2018 in Augsburg ein gemeinsames Fahrsicherheitstraining. Die Experten von MAN ProfiDrive ­schulen die Teilnehmer auf MAN- und Neoplan-Bussen mit einem besonderen Fokus auf das Bremsen und Ausweichen.

busplaner-Leser können sich bis zum 26. Oktober 2018 online auf www.busplaner.de oder per E-Mail an redaktion@busplaner.de anmelden. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Personen in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung beschränkt. Die Kosten für das Training betragen pro Teilnehmer 99 Euro inklusive Verpflegung. Pro Unternehmen können mehrere Fahrer teilnehmen. Übernachtungskosten werden nicht übernommen, auf Anfrage ist eine Hotelempfehlung möglich. Wer das Training erfolgreich absolviert hat, erhält eine Bescheinigung nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG).

Hier geht es direkt zur Online-Anmeldung:

https://www.busplaner.de/man-fahrsicherheitstraining-2018

 

© HUSS Unternehmensgruppe

Alle Rechte vorbehalten